Seite wählen

Playcenter 11 in 1

60€ pro Tag - 110€ pro Wochenede

inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. 50€ Kaution (Bar bei Abholung)
Tagpreis: Abholung 9:00 – 9:15 Uhr
Rückgabe am nächsten Morgen 8:30 – 8:45 Uhr
Wochenendpreis: Abholung 9:00 – 9:15 Uhr
Rückgabe am übernächsten Morgen 8:30 – 8:45 Uhr

17 qm

5 Kinder bis 10 Jahre (45kg p.P.)

Die Hüpfburg Playcenter 11 in 1 hat eine Grundfläche von 9,4 m². Die Hüpffläche ist bei dieser Hüpfburg rundum mit einem Netz bespannt für optimale Sicherheit. Beim seitlichen Eingang ist das Netz überlappt, sodass die hüpfenden Kinder sicher sind, während andere Kinder ein- und aussteigen. Bei dieser Hüpfburg kommt nie Langeweile auf, da hier 11 Spielarten möglich sind. Die Kinder können hier nach Herzenslust rutschen, hüpfen, Dartspielen, Basketball spielen, über Hindernisse klettern, die Kletterwand erklimmen, kriechen, krabbeln, durch den Tunnel robben, Ringe werfen (Ringe nicht im Lieferumfang enthalten) oder im Bällebad plantschen.
Im Lieferumfang ist nicht nur die Hüpfburg enthalten, sondern auch das Gebläse, die Bodenanker, Bälle, Bodenplane und eine Tasche.

Besonderheit: große Rutsche, Bällepool, Vorrichtung fürs Ringewerfen, Dartscheibe, Kletterwand, Hindernisse, Tunnel u.v.m.

Sicherheit
Die Hüpfburg ist nach EN71 (Europäische Norm für Spielzeugsicherheit) sowie nach den noch strengeren amerikanischen Normen ASTM geprüft. Das Gebläse ist TÜV und GS geprüft. Darüber hinaus werden viele andere weltweit anerkannte Normen erfüllt: EMC / BS / SAA / 16CFR1500.3 / 16CFR1505 / UL. Die Hüpfburg ist rundum mit einem Netz bespannt und sorgt damit für optimale Sicherheit.

Einsatzbereich
Egal ob Kindergeburtstag, Spielen mit Freunden oder wenn Besuch im Haus ist, die Hüpfburg steht immer im Mittelpunkt und ist ein ganz besonderes Spielzeug!
Egal ob für Ihr Gartenfest, Geburtstagsfeier oder bei einer Spontanparty: Ihre Gäste werden über diese Hüpfburg staunen.

Aufbau und Abbau
Der Aufbau ist in wenigen Minuten bewerkstelligt. Die Hüpfburg wird am Boden ausgebreitet, der Gebläseschlauch mit dem Gebläse verbunden, Gebläse an und los gehts. Nach dem Anschalten des Gebläses ist die Hüpfburg in 1 – 2 Minuten spielbereit. Zum Abbau einfach Gebläse ausschalten und die Luft entweichen lassen.

Wichtige Hinweise

• Achtung! Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
• Achtung! Das Gebläse muss ständig während der Benutzung laufen!
• Achtung! Geeignet für Kinder ab 3 Jahren

Alle Hüpfburgen müssen sauber, trocken, heile und pünktlich zurückgegeben werden. Ansonsten wird die Kaution einbehalten.

Infos und Reservierung unter:

Hammer Hüpfburgen

Kirsten Jackenkroll
Auf dem Knuf 4
59073 Hamm

Telefon: 0174 44 46 611

E-Mail: info@hammer-huepfburgen.de

Technische Daten der Hüpfburg:
•Länge: 4,45 m
• Breite: 3,85 m
• Höhe: 2,50 m
• Grundfläche: ca. 17 m²
• max. Belastungsgewicht: 225 kg (5 Kinder)
• max. Punktbelastung: max 45 kg
• das Gebläse muss ständig während der Benutzung laufen, Verbrauch ca. 320 – 330 Watt
• geringer Luftabgang durch Löcher von Nadeleinstichen der Nähte und bei Dehnungsfugen ist normal
• separate, innen vernähte Luftkammern aus weißem Nylon zur abgebremsten Verteilung der Luftströme beim Hüpfen (nicht sichtbar)
• Sicherheit durch das rundum gespannte Netz.

Gebläse W2E:
• AC 220 – 240 Volt
• W2E – Verbrauch ca. 320 – 330 Watt
• IPX 4 (Spritzwassergeschützt)
• 50 Hz
• TÜV GS geprüft (TÜV Rheiland)

Kostenlos informieren

Datenschutz:

info@hammer-huepfburgen.de

0174 44 46 611

Auf dem Knuf 4, 59073 Hamm